PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktion "Die vergessenen Aale" gewinnt Preis



Mattes
15.07.14, 18:19
Bin fassungslos.

Als ich just von einer Gewässeruntersuchung nach Hause gekehrt bin, lag ein Einschreiben auf meinem Tisch.

Unesco, Nabu und dm-Drogerie haben meine Aktion der Aalrettung mit einem Preisgeld von 1000 Euro honoriert. Übergabe soll (vermutlich medienwirksam) im August statt finden.

Hab gerade ein wenig Pipi im Auge und mir einen Sekt aufgemacht.

Ich gehe jetzt mal raus zu den Aalen ans Aquarium und stoße mit ihnen an.

PS: Habe heute morgen erst grünes Licht von der UFB bekommen, dass ich die Tiere auch direkt in die Niers befördern darf. Letzte Woche sind wieder 10 Tiere in den Rhein gelangt. Im Zwischenlager dümpeln seit gestern 4 Tiere. Es geht weiter ..... immer weiter ....

Schnickes
15.07.14, 18:45
Gratulation! :Bravo:

Steini
15.07.14, 21:57
Glückwunsch !
:rotwein::rotwein::rotwein::rotwein:

Haste aber verdient, weil es eben etwas ganz besonderes ist, ein Problem anzugehen was Allen klar ist und doch keiner angeht.
Es ist Tierschutz und Artenschutz und gleichzeitig auch Naturschutz, wenn die dort fremden Arten herausgefangen werden,
um Ihnen, zum Arterhalt, die Möglichkeit der Vermehrung zu geben.

Aber den Preis gab es ja auch, für besonders gute Öffentlichkeitsarbeit.:ärger:

Georg
15.07.14, 22:29
Tja Mattes, was soll man dazu noch sagen? Haste Dir auch verdient!

:top: :Alt:

Gekko gecko
15.07.14, 23:48
Ja, auch von meiner Seite einen Glückwunsch. :Bravo:

Ich bezeichne es mal als gute Aufwandsentschädigung. :;:


Aber ohne PR wären dir nur Kosten entstanden.:hmm:

Thorsten
16.07.14, 08:40
Super Mattes,

herzlichen Glückwunsch auch von mir. :top:

Toni
16.07.14, 10:21
Ganz herzlichen Glückwunsch;

Wenn ich nur nicht immer so knapp an Smilies währe...... Ach was, das ist es mir Wert.

:top::Bravo::Bravo::Bravo::Bravo::Bravo::Bravo::Br avo::Bravo::Bravo::top::Pils:

Thomas
16.07.14, 21:49
Auch ich freue mich über Mattes geringfügige Aufwandsentschädigung ... mehrfach verdient (auch für sein regionale Engagement für Amphibien).

Dennoch gefällt mir die Konstellation der Auslober nicht

- Unesco: zu hoch gegriffen
- NABU: passt regional
- dm-Drogerie: ?

Was hat die Kette dm-Drogerie mit Aalen und deren Wohlergehen am Hut?

Es scheint mir nun an der Zeit, unsere eigene Unabhängigkeit noch einmal zu bestärken ... oder sollen wir hier werbewirksam unterwandert werden?


Einer für alle

Steini
16.07.14, 22:43
Thomas, bleib gelassen.:lachen:

Es ist halt Marketing.
Wer etwas fördert, was "vorbildlich" erscheint gibt gern, schließlich fällt ja auch ein bisschen Glanz ab.
Schaut halt so aus als wenn man selbst auch diese Werte vertrete.
Ist halt schön einfach.....und so billig.
Ist halt nur so ein Gedanke.

Sollte es anders sein, werden Mattes bald viele nacheifern.:;:

Mattes
16.07.14, 23:54
dm wird die ganze Geschichte finanzieren und mit der Preisübergabe in der Presse glänzen. Logo. Klar, ist das ein Marketingtool.

Um glaubhaft zu wirken, hat man sich Vertreter von Unesco und Nabu als Preisrichtern ins Boot geholt. Sollen ja schließlich nicht die eigenen Kunden entscheiden.

Mir ist es schnuppe, wer die Zügel in der Hand hat. 1000 Euro sind 1000 Euro. Der Aufwand kann mit der Summe nicht entschädigt werden, hat nie jemand verlangt. Meine Reagenzen sind vom Verfall betroffen und meine Wathose lässt die Sohlen frei baumeln. Nun kann ich erneuern und ggf. noch eine neue Reuse anschaffen. Die Teile kosten jeweils über 150 Tacken. Mit meiner Süßen werde ich mir einen Abend beim Italiener gönnen. Hat sie sich verdient.

Das eigentliche Ziel einer Teilnahme an solch einer Auslobung ist ganz klar, dass es andere erfahren, auch wenn ich kaum erhoffen kann, dass sie sich auf solch ein hoffnungsloses Unterfangen einlassen, so nimmt doch die Bevölkerung wahr, dass mit dem Aal etwas im Argen ist.

Sollte es jemals Nachahmer geben, wäre dies der größte Preis, den es zu holen gibt.

Und nein: Ich glaube nicht daran.

@Toni: Hart an der Grenze. 3 Wochen Smiliesperre!

Albert
20.07.14, 18:58
Jetzt erst eingeloggt und freudig Deine Nachricht gelesen.
Du hättest auch ohne dem Preis so weitergemacht weil Du Deinen Weg gehst.
Aber diese Preisverleihung erweist sich für Dich als grandiose Anerkennung deines Tuns für
den Erhalt einer Fischart ohne großes Reden sondern einfach was für die Fischart machen.
Wir sind stolz auf Dich. :Ja: