PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tauwürmer am Tage sammeln? In Island ist das möglich.



Steini
03.06.11, 12:57
Hallo,
wir sind gestern aus Island zurück.
Nach Regenwetter, krochen dort die Würmer auch bei Licht über die Straße.
Mag sein das es an der Mitternachts-Sonne liegt, kann aber auch sein das sie wenig Feinde haben.


.1611

Waren dort dann einfach einzusammeln. (Westfjorde)
Hab Euch mal ein Bild gemacht!
Sind in etwa so groß, wie Tauwürmer.

1612

Mattes
03.06.11, 22:33
Hmmm,

soweit doch eigentlich nicht ungewöhnlich, oder? Zumal man auf dem Bildern die Nässe des Regens gut erkennen kann.

Meines Wissen ist es dann normal, dass sie ihre Erdlöcher verlassen, um vor dem Ersaufen zu fliehen. Zumindest ist es in hiesigen Regionen so. Ist es Norden anders?

Steini
04.06.11, 03:53
Na, dann ist es bei uns anders.:grins:
Tauwürmer bei uns kommen aus verschiedenen Gründen an die Oberfläche.
Immer aber nur nachts, es sollte auch nicht zu warm oder trocken sein.

1. Um sich zu Paaren.
2. Um Futter zu suchen. Dann wird das Laub von den Würmern in die Löcher herunter gezogen.
Anmerkung: Riesen Problem in Nord-Amerika!
Dort soll das Laub auf dem Boden bleiben, die Würmer dort leben anders.
Nun breiten sich eingeschleppte Angelwürmer dort aus und bringen die dortigen Lebensgemeinschaften durcheinander. Weil sie den heimischen Tieren das Laub stehlen und unter die Erde ziehen.

3. Um größere Strecken zu überwinden.

4. Sicher auch um nicht abzusaufen, aber so ein Wurm ertrinkt nicht so schnell.
Na ja, im Normalfall übersteht so ein Tauwurm in seiner Röhre ja auch tagelange Hochwasser.

Also, wenn die bei Euch auch am Tage unterwegs sind bin ich echt neidisch!
Ich muß mir mit Freundin immer die Nächte um die Ohren schlagen.
Da Tauwürmer sich nur sehr langsam vermehren werden sie auch selten gezüchtet.
Meist werden bei uns Kanadische Würmer in den Handel gebracht.(:hmm:)
Oder eben Drobena (Mistwürmer) die Zucht ist sehr ergiebig.